Eidg.Turnveteranen, Gruppe Glatt -und Limmattal

 

Sommeranlass mit der Dampfbahn

 

Die Obmannschaft der Eidgenössischen Turnveteranen Glatt- und Limmattal liess sich zum Sommeranlass etwas ganz besonderes einfallen: Mit der imposanten Dampflok „Mikado“ Baujahr 1946, ging es von Schlieren aus in den Aargau bis nach Koblenz, von da dem Rhein entlang, aufwärts bis nach Eglisau und dann via Bülach zurück ins Limmattal. 55 Turnveteranen genossen die historische Dampffahrt. Von überall her wurde dem stark dampfenden Zug freudig zugewunken und auch viel fotografiert. Während der gut zweistündigen Fahrt mussten die Turner natürlich nicht im Trockenen sitzen. Brigitte Distel, vom Vorstand, kam immer wieder mit  Weininger Wein vorbei und sorgte für gute Stimmung. Zurück in Schlieren durften wir in einem der Festzelte von „Schlieren lacht“ ein feines Abendessen geniessen. Alles in allem ein gelungener Sommeranlass.

 

Max Bürgis, Dampfbahnmitfahrer

 

      

Fotos hier klicken